DIY   Weihnachten

Adventskalender raffiniert aus Papier gefaltet

Das wirst du brauchen

Motivgröße  ca. 12 cm

– 48 Blatt Origamipapier in unterschiedlichen Farben, 20 cm x 20 cm –
Zahlenaufkleber von 1 bis 24

Und so geht’s

Step 1

Lege das Papier mit der farbigen Seite nach oben hin. Falte die rechte Kante auf die linke und öffne die Faltung wieder.

Step 2

Talfalte (d.h. entlang der gestrichelten Linie dem Pfeil nach falten) die rechte Kante auf den Mittelfalz.

Step 3

Falte die obere rechte Ecke auf die linke Kante, so dass die Falzlinie an der oberen inneren Ecke ankommt.

Step 4

Falte die Faltung aus Schritt 2 wieder auf.

Step 5

Wende das Papier.

Step 6

Talfalte die obere Kante auf die linke schräge Kante.

Step 7

Die obere Spitze wird nun nach unten auf die Mitte der unteren Kante gefaltet.

Step 8

Talfalte die linke und rechte Seite der Faltarbeit über die vorhandenen Kanten des Dreieckes. Öffne die Faltung wieder.

Step 9

Falte Faltschritt 7 wieder auf. Falte ein zweites Papier auf dieselbe Weise.

Step 10

Schiebe eine Faltarbeit wie abgebildet in die Lasche des ersten Moduls.

Step 11

Stelle den oberen Teil zu einer Pyramide auf.

Step 12

Der untere Teil wird nun ebenfalls aufgestellt und die linke Seite in die Tasche des oberen aufgestellten Teils gesteckt.

Step 13

Die rechte Seite wird in die Tasche des oberen Teils gesteckt. Dieser Faltschritt bzw. diese Papierlage kann jederzeit wieder geöffnet werden, um den Adventskalender zu befüllen. Arbeite weitere 23 Schachteln.

Step 14

Beschrifte die Adventskalenderschachteln mit den Zahlen 1 bis 24 oder klebe die Zahlenaufkleber auf.

Festliche Deko aus Papier basteln!

Mit dme Buch „Weihnacht aus Papier: Dekorationen für ein festliches Zuhause“ von Dominik Meißner, Alice Hörnecke und Sabine Seyffert kannst du dir wunderbare Weihnachtsdeko aus Papier zaubern! Mit vielen Schritt-für-Schritt-Anleitungen gelingen die Bastel-Projekte garantiert!

ISBN: 978-3772477904
Preis: 16,99 Euro via frechverlag

Tags: