DIY

Die 10 schönsten Adventskalender zum Selbermachen!


Mit dem Adventsballon durch die Weihnachtszeit!

Wirklich außergewöhnlich ist der Adventsballon von Makerist-Designerin shesmile – damit vergeht die Zeit bis Weihnachten wie im Fluge. Die 24 kleinen Geschenke finden ihren Platz an den Halteschlaufen am Körbchen oder im Körbchen selbst. In einer detaillierten Anleitung mit Schnittmuster erfährst du, wie du den Ballon nähen kannst.


24 Häkel-Füchse für die Adventszeit

Mit der wunderbaren Häkelanleitung von Schneckenkind-Raphaelo kannst du auch als Anfänger diese bezaubernden Spitztüten häkeln. Die ausführlich bebilderten Erklärungen führen dich von der ersten Masche bis hin zu den Ohren. Die Fuchsgesichter können dann nach Belieben mit Geschenken und Süßigkeiten gefüllt werden.

 


Adventskalender basteln mit GinkgoWerkstatt

Dieser Adventskalender ist ein wahrer Allrounder, denn nach Weihnachten kannst du ihn als Schlüsselbrett benutzen. Du erhältst nicht nur die digitalen Druckvorlagen von GinkoWerkstatt, sondern auch eine ausführliche Anleitung, mit der du ruckzuck den Kalender anfertigen kannst.


Kreuzstich für Kreuzstich bis Heiligabend: Adventskalender zum Sticken

Makerist-Designerin Anna Mende bietet dir 24 weihnachtliche Stickmotive für deinen ganz persönlichen Adventskalender. Neben der deutschen und englischen Anleitung gibt sie dir auch Tipps, damit die Kreuzstichmuster perfekt gelingen. Hier geht’s zum Download!


3D-Weihnachtsbaum nähen!

Wie du einen großen 3D-Adventsbaum nähen kannst, zeigen wir dir hier. Aber auch für die kleine Variante von DIYlabor mit befüllbaren Säckchen und Stiefelchen lohnt es sich, die Nähmaschine anzuschmeißen. In einer bebilderten Nähanleitung mit Schnittmustern (für zwei verschiedene Größen) lernst du, den 3D-Baum zu nähen.


Schnell und einfach: Adventskalender aus Schachteln basteln!

Dieser einzigartige Adventskalender aus sechskantigen Faltschachteln lässt sich sehr schnell und einfach basteln. Wichtig ist, präzise zu arbeiten und dabei das nötige Fingerspitzengefühl zu haben. Die Anleitung und die Druckvorlagen bekommst du aus Innas Vorlagenshop – hier geht’s zum Download!


„Gustav Gabenbringer“ versüßt die Weihnachtszeit!

Giraffe, Kuh oder Rentier – das überlässt Makerist-Designerin shesmile ganz dir! Je nach Patchwork- und Farbkombination entsteht das gewünschte Tier und in die versteckten Fächer schiebst du dann einfach die kleinen Adventsüberraschungen. Die Nähanleitung mit vielen Bildern und den Schnittmustern erhältst du hier!


Adventskalendersäckchen in 6 Designs!

Dieser Adventskalender von Makerist-Designerin Frau Scheiner ist besonders für Nähanfänger geeignet! Mit der bebilderten Nähanleitung inklusive Schnittmuster kannst du einfache Säckchen, Kellerfalten-Beutel oder Engelssäckchen nähen und so den Kalender wunderbar variieren.


Der große Makerist-Adventskalender

Dieser Makerist-Adventskalender wurde von Frau Scheiner und Amber Riedl, der kanadisch-stämmigen Gründerin von Makerist, kreiert. Er ist eine Mischung aus deutscher und kanadischer Weihnachtstradition. Jeden Tag bis Heiligabend kann eine der 24 niedlichen Filz-Dekorationen aus dem Beutel genommen und an den Baum gehangen werden. Der Beutel ist zudem groß genug für Süßigkeiten und Geschenke.


Ruckzuck-Adventskalender zum Nähen!

Makerist-Designerin Angela von Nähwittchen Design zeigt dir mit der Schnellnähmethode, wie du im Handumdrehen 24 Adventssäckchen nähen kannst! Die Anleitung ist ausführlich bebildert und beschrieben – das Nacharbeiten ist also auch für Nähanfänger geeignet.


>> Melde dich jetzt für den Makerist-Adventskalender 2016 an – es erwarten dich tolle Preise!

>> Entdecke hier noch mehr Adventskalender!

Tags: