Ostereier aus Stoffresten basteln!

Das wirst du brauchen

Stoffreste
– Styropor-Eier – 
– Styropor-Aufhängerschraube – 
– Schnur – 

Und so geht’s

Step 1

Schneide zunächst den Stoff in 15 x 15 cm große Quadrate. Stecke dann die Aufhängerschraube oben in das Ei.

Step 2

Jetzt bindest du eine Schlaufe aus dem Garn. Die Länge des Garns variiert je nach Größe deines Osterstraußes.

Step 3

Lege jetzt das Ei in die Mitte des Stoffes und verpacke es mit dem Stoff. Nun schnürst du das kleine Paket einfach zu und fertig ist die Oster-Deko!