Bodenkörbe stricken – so geht’s!

Das wirst du brauchen

Alpaka-Schurwollgarn (60 % Alpaka, 40 % Merino-Schurwolle, Lauflänge ca. 60 m/50 g) in drei Farben; hier: 600 g Curry, 1200 g Petrol und 1000 g Grau –
Rundstricknadel Nr. 6 –
Häkelnadel Nr. 4 –

Maschenprobe:
Maschenprobe mit dreifachem Faden
Feste Maschen mit Häkelnadel Nr. 4: 10 Maschen und 10 Reihen = 10 x 10 cm
Kraus rechts mit Nadel Nr. 6: 16 Maschen und 18 Reihen = 10 x 10 cm

Feste Maschen in Runden: Jede Runde mit 1 zusätzlichen Luftmasche beginnen und mit 1 Kettmasche in die 1. feste Masche schließen.

Maschen verdoppeln: 2 Maschen in 1 Einstichstelle/ Masche häkeln. Kraus rechts: In Hin­ und Rückreihen stets rechte Maschen stricken.

Und so geht’s

Es wird durchgehend mit dreifachem Faden gearbeitet. Für den Boden des Korbs in Curry 4 Luftmaschen häkeln und mit 1 Kettmasche zum Ring schließen.

1. Runde: 9 feste Maschen in den Ring häkeln.
2. Runde: Alle Maschen verdoppeln (= 18 Maschen).
3. Runde: Jede 3. Masche verdoppeln (= 24 Maschen).
4. Runde: Jede 4. Masche verdoppeln (= 30 Maschen). Weiter nach dem gleichen Prinzip zunehmen (= in der 5. Runde jede 5. Masche verdoppeln, in der 6. Runde jede 6. Masche verdoppeln usw.) bis zur 11. Runde (= 72 Maschen) oder bis zum gewünschten Umfang.

Zwischendurch das gehäkelte Stück locker ziehen und dämpfen. Nun für den Rand mit der Rundstricknadel 25 Maschen anschlagen und in Reihen kraus rechts hochstricken. Nach 25 cm alle Maschen abketten. Die Fäden vernähen.

Den Rand zum Ring zusammennähen und den Rand am Boden annähen, den Umschlag nach außen stülpen.

Für den Korb in Petrol ebenso beginnen, aber den Boden über 13 Runden arbeiten und für den Rand 48 Maschen anschlagen und 45 cm hochstricken.

Den Korb in Grau nach dem gleichen Prinzip fertigen, aber den Boden über 15 Runden häkeln und für den Rand 25 Maschen anschlagen und 23 cm hocharbeiten.

Strickideen für den Winter

Mit Stricknadel und Wollknäuel auf der Couch sitzen – so lassen sich die warmen Temperaturen aushalten! Viele weitere wunderbare Strickideen findest du im Buch „Das Winter-Strickbuch – Warme Accessoures für kalte Tage“. 

ISBN: 978-3841062703
Preis: 15,99 Euro (D)/ 16,50 Euro (A) via Christophorus Verlag