Hasen-Kissen mit Täschchen für Süßes nähen!

Das wirst du brauchen

Baumwollstoff
Textilfarbe
weiße Wolle
– Klebefolie –
Nähmaschine
Nähgarn
Schere
– Cuttermesser –
– Unterlage –
– Pinsel –
Handnähnadel
Hasen-Silhouette

Und so geht’s

Step 1

Schneide dir aus deinem Baumwollstoff zwei Stücke zurecht, die Maße sind 100 x 42 cm und 30 x 42 cm. Versäubere die Kanten. Säume eine der langen Kanten des kleinen Stückes und steppe es dann wie im Bild gezeigt auf der 30 cm Marke, rechts auf rechts, auf dem großen Teil fest. Klappe das kleine Teil hoch und bügele die Naht.

Step 2

Bereite deine Schablone vor. Ein besonders sauberes Ergebnis erzielst du, wenn du mit einer klebenden Schablone arbeitest. Hier eignet sich zum Beispiel selbstklebende Buchfolie. Aus einem großen Stück schneidest du die Silhouette des Hasens heraus. Deinen Stoff legst du auf eine glatte Oberfläche, so dass du die klebende Schablone vorsichtig aufkleben kannst. Achte dabei darauf, dass die Füßchen des Hasens ca. 2-3 cm über der umgebügelten Naht liegen. Drücke alles fest und achte besonders auf die kleinen Kanten des Taschensaums.

Step 3

Wenn alles sitzt, kannst du endlich den Pinsel schwingen. Besorg dir am besten einen starken Borstenpinsel, mit dem du die Farbe einfach auf deinen Stoff auftupfen kannst. An den Kanten der Schablone arbeitest du am besten etwas von außen nach innen. Sobald du die Form komplett mit Farbe ausgefüllt hast, kannst du die Klebefolie vorsichtig abziehen. Schon ist das Motiv übertragen.

Step 4

Um das Häschen zu komplettieren, brauchst du nur noch ein kleines Puschelschwänzchen. Dafür bastelst du einen einfachen Bommel aus weißem Garn, den du an der entsprechenden Stelle mit der Hand annähst.

Step 5

Zuletzt wird das Kissen mit einem einfachen Hotelverschluss geschlossen. Dafür faltest du deinen Stoff nur korrekt zusammen, steppst zwei Nähte und schon ist alles fertig. Wie genau das geht, siehst du im Bild: Leg dein Lineal an der unteren Taschenkante an und falte die Oberseite bei 30 cm ein. 

Dann faltest du die untere Seite ab der unteren Taschenkante ein.

Hier kannst du dir auch noch einmal anschauen, wie du ein Kissen mit Hotelverschluss nähen kannst.