Nähen

Rock mit Schlitz selber nähen

Immer schick & gut kombinierbar: Wir zeigen dir in diesem Artikel, wie du einen trendy Rock mit einem seitlichen Schlitz ganz leicht selber nähen kannst. Dazu verwenden wir das Ebook „Rock Muskat“ und wandeln es als Patternhack zu einem unelastischen Rock um. Ab sofort bis inklusive 13.07.2022 kannst du 30% auf das Ebook sparen.

Der Rock mit Sclhitz ist vielseitig kombinierbar: Für den Sommer mit einem Basic Top oder wenn es kälter wird, mit einer Strumpfhose und Oversize Pullover. Was 2022 besonders im Trend ist: Ton in Ton! Trau dich, die unterschiedlichen Töne der gleichen Farbfamilie miteinander zu kombinieren!

Materialien – Rock mit Schlitz nähen

Um den Rock mit Schlitz zu nähen, benötigst du folgende Materialien:

Satinstoff in violett
Nahtverdeckter Reißverschluss
Passendes Nähgarn

Folgende Nähutensilien sind erforderlich:

Schneiderschere
Handmaß
Stecknadeln
Markierungsstift
Reißverschluss Fuß

Du kannst den Rock sowohl mit einer Nähmaschine, als auch mit einer Overlock nähen. Wenn du den Rock mit einer Nähmaschine vernähst, dann versäuber die Kanten mit einerm Zickzack-Stich.

Materialempfehlung – Rock mit Schlitz nähen

SATIN NAVY // EXOTIK SENF // ROSA
AQUARELL CREME // TIGERLILIEN // LACHS

Mit dem Code „magazin-material“ kannst du 10% auf deine nächste Materialbestellung sparen. Gib den Code ganz einfach zum Abschluss deiner Bestellung im Warenkorb ein.

Ebook – Rock mit Schlitz nähen

Der Rock „Muskat“ ist ein richtiger Allrounder! Er kann sowohl winterlich mit Strick vernäht werden, aber auch mit einem unelastischen Stoff für den Sommer. Wer es lieber lässiger mag greift einfach zu French Terry oder Sweat. Für ein richtig sportliches Modell können am Bund Ösen oder Knopflöcher für ein Kordelband angebracht werden. Ab sofort bis inklusive 13.07.2022 kannst du 30% auf das Ebook sparen.

Zuschnitt – Rock mit Schlitz nähen

Rock-mit-Schlutz-selber-naehen-Zuschnitt

Beim Zuschnitt schneidest du das Vorderteil im Bruch und das Rückenteil zweimal gegengleich zu. Den Bund kannst du nach einer kurzen Anprobe später abmessen und zuschneiden. Vergiss nicht, eine ausreichende Nahtzugabe dem Schnitt hinzuzufügen.

Nähanleitung – Rock mit Schlitz nähen

1. Versäuber die Schnittteile und schließe die Seitennaht bis zur Markierung

Versäuber zunächst die Kanten des Rocks. Danach steck mit Nadeln die Seite mit dem Schlitz bis zur Markierung ab. Nähe anschließend bis zur Markierung und verriegle an dieser Stelle die Naht.

2. Bügel die Naht auseinander

Rock-mit-Schlutz-selber-naehen-Nahtzugabe-auseinander-bügeln

Im nächsten Schritt bügeln wir die Nahtzugabe auseinander. Für den Schlitz-Part bügelst du die Naht einfach um deine Nahtzugabe um.

3. Näh den seitlichen Schlitz am Rock

Schnapp dir die im Schnittmuster integrierte Schablone und lege es auf die untere Ecke deines Rocks. Schneide die Ecke ordentlich ab und klappe die Nahtzugabe nach innen. Steppe anschließend den Schlitz von der rechten Seite ab.

4. Schließ die andere Seitennaht ohne Schlitz

Steck nun die andere Seitennaht rechts auf rechts aufeinander und probier zunächst den Rock an. In diesem Schritt kannst du noch Änderungen vornehmen. Nähe anschließend entlang der offenen Kante.

5. Näh den Bund rechts auf rechts an den Rockbund

Im nächsten Schritt machen wir uns an den Rockbund. Versäuber ihn zunächst, falte ihn anhand der länglichen Kante und nähe ihn rechts auf rechts an den Saumbund.

6. Näh den Reißverschluss in den Bund ein

Rock-mit-Schlutz-selber-naehen-Reissverschluss-einnaehen

Markier dir zunächst das Ende deines Reißverschluss an der hinteren Mitte. Nähe anschließend entlang der hinteren Mitte bis zur Markierung verriegle die Naht dort. Stell die Fadenspannung niedriger und die Stichlänge breiter und nähe weiter entlang der Kante. Bügle die Nahtzugabe auseinander und steck dort den Reißverschluss fest. Näh den Reißverschluss fest und trenne die Naht wieder auf.

7. Versäuber den Rocksaum und klapp ihn nach innen

Rock-mit-Schlutz-selber-naehen-säumen

Versäuber nun auch den Saum und klappe ihn um deine gewählte Nahtzugabe nach innen um. Nähe anshcließend mit einer höheren Stichlänge entlang des Saums.

Dein Rock mit Schlitz ist fertig genäht!

Wir hoffen, der Patterhack zu dem Ebook „Rock Muskat“ hat dir gefallen und du bist nun glückliche Besitzer*in eines echten It-Piece für den Sommer! Falls du den Rock nach nähst, zeig es uns und unserer Makerist-Community unter dem Hashtag #makerist. Wir reposten regelmäßig Inspiration aus unserer Community.

Für rutschige Stoffe wie Satin sind Nähgewichte eine gute Lösung. In diesem Artikel zeigen wir dir, wie du dir selbst Nähgewichte nähen kannst.

Tags: