Für Anfänger*innen   Nähen

Sportbekleidung selber nähen – 13 Anleitungen mit Schnittmuster

Makerist-Sportkbekleidung-selber-nähen-13-Anleitungen-mit-Schnittmuster

Wer von euch hat sich als guten Vorsatz vorgenommen, in diesem Jahr öfter Sport zu machen und die Fitnessstudio-Mitgliedschaft doch nochmal zu verlängern? Wer von euch ist sowieso schon sportlich aktiv und hat es zum Teil des Alltags gemacht, regelmäßig laufen zu gehen oder in die Yoga-Pants zu schlüpfen? Egal welcher Fall auf euch zutrifft, wir haben hier etwas für euch vorbereitet und zeigen euch, wie ihr Sportbekleidung selber nähen könnt.

Damit ihr bei eurem Workout auch optimal eingekleidet seid, zeigen wir euch hier 13 Outfits für das Sportprogramm, die ihr ganz easy selber nähen könnt. Und was motiviert mehr als ein knalliger Look beim Sport?

Leggings selber nähen

1. Auf die Plätze, fertig, los! Den Anfang unserer Empfehlungen macht die tolle Leggings von Schnittliebe. Der Bund ist hochgeschnitten und schmiegt sich elegant um die Taille und Hüfte.
2. Die Leggings mit Teilungen von Katja Bercher – Katjuschka ist super leicht zu nähen und man hat durch die verschiedenen Näh-Variationen mit den Teilungsnähten unendlich viele Möglichkeiten um Materialien, Farben und Muster zu mischen.
3. Die Leggings vom Frau Elster Designstudio eignet sich eher für Menschen mit fortgeschrittenen Nähkenntnissen und ihr bekommt neben dem E-Book noch einen kleinen Kurs zum Thema Schnittmuster Anpassung und Abwandlung dazu.

Shorts selber nähen

Statt Leggings wollt ihr lieber eine kurze Variante und frische Luft für die Beine? Wie wäre es mit einer selbstgenähten Shorts?
4. Dank Tunnelbund wird die Shorts von Yes, Honey auf der Hüfte gehalten. Es gibt vorne zwei Taschen und einen hinteren Taschenbeutel in Kontrastfarbe.
5. Die Shorts von Finnley’s sitzt schön locker und luftig und wird aus festen Stoffen wie Baumwolle, Sommerjeans und Feincord oder doch aus luftiger Viscose genäht. Im Herbst oder Frühling lässt sich der Schnitt super mit einer Strumpfhose kombinieren.

Sportbekleidung selber nähen – Jogginghosen

6. Extra gemütlich: Die Jogginghose von Fadenkäfer kann mit oder ohne Taschen, mit Gummibund und Kordel, oder auch mit einem Bündchen genäht werden.
7. Auch wenn das Nähen an der Nähmaschine für euch noch neu sein sollte, ist dieses tolle Projekt für Anfänger*innen perfekt geeignet: Zum Nähen von der sportlich-bequemen Damenhose von Trash Monstarz Nähshop reicht sogar eine einfache Haushaltsnähmaschine völlig aus, denn es ist gar keine Overlockmaschine nötig.
8. Die Haremshose von Phibobo’s Zaubernadel hat drei verschiedene Schritttiefen und verschiedene Beinweiten. Perfekt für die optimale Bewegungsfreiheit!

Sportliche Hoodies selber nähen

Weiter geht es mit Hoodies, sportlich oder gemütlich. Wir zeigen euch wunderbare Anleitungen, mit denen ihr euch einen eigenen Hoodie nähen könnt.
9. Bei dem Schnitt für den Damenhoodie von Konfetti Patterns könnt ihr die Vorderseite unterteilen und knallige Stoffe zueinander in Kontrast setzen. Neben dem reguärem A4-Schnittmuster bekommt ihr auch ein A0 Plan für das Plotten im Copy-Shop.
10. Der Hoodie von Schnittmuster Berlin ist variabel und man kann beim Nähen zwischen einer sportlichen Variante mit Kapuze und einer etwas klassischeren Variante mit Rundhals wählen.
11. Ihr mögt gemütliche große Kapuzen und sportlich-elegante Schnitte? Dann ist dieser Hoodie von Print4Kids bestimmt genau richtig für euch!

Sport-BHs selber nähen

12. Aus mit diesem tollen Sport-BH von Sewera in verschiedenen Varianten könnt ihr mit entsprechenden Badestoffen sogar ganz leicht ein Bikini-Oberteil machen.
13. Mit Racerback-Form im Rücken und angesetzem Gummi ringsherum bietet dieser lässige und schlichte Sport-BH von Schnittliebe viele Gestaltungsmöglichkeiten. Außerdem könnt ihr zwischen zwei Varianten für den Ausschnitt wählen.

Welches Sport-Outfit habt ihr euch genäht? Zeigt uns euer Ergebnis gerne bei Instagram unter dem Hashtag #makerist, damit wir es sehen können. Wir teilen regelmäßig tolle Highlights eurer Postings in unserer Story.

Bei Pinterest pinnen

Tags: