Nähen

Upcycling: Altes Männerhemd in Carmenbluse verwandeln!

Das wirst du brauchen

– Männerhemd –
Gummiband, 2 m
Stecknadeln
Schere – 
Nähmaschine – 
Nähgarn

Und so geht’s

Step 1

Schneide zunächst den Kragen des Hemdes samt der Schulterpartie gerade ab. Achte hierbei darauf, dass du genug Platz zwischen Ärmeleinsatznaht und Schulter lässt, da du geug Nahtzugabe für die Verarbeitung des Tunnelzugs brauchst.

Step 2

Drehe die obere Stoffkante der Schulterpartie so weit nach innen ein, dass das Gummiband hineinpassen würde. Lege dafür am besten das Gummiband auf den Stoff und schau, ob es von der Breite passt. Stecke den Tunnelzug jetzt fest und steppe ihn ab. Lasse dabei eine kleine Öffnung frei, durch die du im nächsten Schritt das Gummiband ziehen wirst.

Step 3

Befestige an einem Ende des Gummibands eine große Büroklammer, mit deren Hilfe du das Band dann durch den Tunnelzug ziehen wirst. Führe das Band ein und ziehe es schrittweise durch den Tunnelzug. Hier musst du etwas Fingerspitzengefühl beweisen, aber es wird klappen! Nähe jetzt die beiden Enden des Gummibands zusammen.

Step 4

Jetzt nähst du noch die Öffnung zu.

Schau‘ dir hier das Video unseres Mini-DIYs an!

 

Tags: