Lecker verschenken: Tomaten-Ciabatta im Glas

Das wirst du brauchen

Zutaten für 2 kleine Brote

– WECK-Sturzglas (850 ml) –
– 250 g Weizenmehl (Type 405) –
– 1 Päckchen Trockenhefe –
– 1 TL Zucker –
– 150 g Maisgrieß –
– 1 TL Salz –
– 1 EL getrocknete Kräuter der Provence –
– 80 g getrocknete Tomaten –

Zum Backen

– 6 EL Olivenöl –
– 250 –280 ml Wasser –

Material

– Fotokartonreste in Rot und Grün –
– Leinengarn in Grün –
– Alphabet-Stempel –
Stempelkissen in Schwarz
– Bleistift –
Cuttermesser mit Schneideunterlage
Bastelkleber

Und so geht’s

Tipps vorab

Achte zuächst darauf, ein sauberes Glas zu verwenden. 

Fülle die Zutaten genau in der angegebenen Reihenfolge ein. Drücke die aktuelle Schicht immer leicht an,bevor du die nächste einfüllst und klopfe leicht mit dem Glas auf deine Arbeitsfläche, damit sich die Schicht gut verteilt. Es ist von Vorteil, das Glas immer wieder von innen sauber zu wischen, bevor du die nächste Zutat hineingibst. Mach das Glas wirklich voll – so kann sich später beim Transport nicht mischen. 

Die Backmischung ist an sich einige Zeit haltbar, da alle Zutaten trocken sind. Achte allerdings auf die einzelnen Zutaten im Glas: Orientiere dich an der kürzesten Mindeshaltbarkeit einer der Zutaten.

Step 1

Mische zunächst das Mehl mit der Trockenhefe und dem Zucker. Vermenge den Maisgrieß mit dem Salz und den Kräutern. Zuerst die eine Hälfte der Mehlmischung in das Glas geben und andrücken, dann den Grieß hinzufügen. Das restliche Mehl einfüllen. Die getrockneten Tomaten klein schneiden und hinzugeben. Das Glas verschließen.

Step 2

Zum Verzieren, zeichnest du auf roten Fotokarton die Silhouette einer Tomate auf (10 cm x 7 cm) und schneidest diese mit dem Cuttermesser aus. Aus grünem Karton den Stielansatz ausschneiden und auf die Tomate kleben.  Mit den Buchstabenstempeln TOMATEN CIABATTA stempeln. Das Leinengatn an der Papp-Tomate befestigen und mit einer Schleife um das Glas binden.

Step 3

Der dritte Schritt beschreibt den Backvorgang. Den kannst du hinten auf den Tomatenanhänger schreiben. Die Backmischung mit Olivenöl und Wasser zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Diesen so lange gehen lassen, bis sich sein Volumen verdoppelt hat. Den Backofen auf 250 °C vorheizen. Den Teig halbieren, zu zwei länglichen Laiben formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und erneut gehen lassen. Den Backofen auf 200 °C runterschalten und die Brotlaibe 20–25 Minuten backen. Auskühlen lassen und frisch servieren.

Leckere Geschenke, schön verpackt!

Die bietet dir das Buch „Backmischungen im Glas“. Die fast fertigen Brote und Kuchen im Glas sind nicht nur Hingucker, sondern schmecken auch noch hervorragend. Ob Naschkatze oder herzlicher Typ – für jeden ist hier das richtige Geschenk dabei!

ISBN: 9783772480157
Preis: 12,99 Euro (D) via TOPP Verlag