Nähen

Schnell und einfach: Pumphose für Kinder und Babys nähen!

Das wirst du brauchen

Größe 56-98

Baumwollstoff – 
Bündchenstoff – 
Nähmaschine (idealerweise Overlock) –
Stoffschere
Nähgarn – 
Stecknadeln
Schnittmuster

Und so geht’s

Step 1

Übertrage das Schnittmuster auf deinen Stoff und schneide sowohl den Baumwollstoff ala auch die Bündchen zu. Lege die beiden Zuschnitte der Hose bündig rechts auf rechts aufeinander und stecke die langen offenen Kanten mit Stecknadeln ab.

Step 2

Steppe jetzt die Kanten mit einer Nahtzugabe von 1 cm mit einem Geradstich ab – am Anfang und Ende die Naht jeweils verriegeln. Wenn du mit einer Overlockmaschine arbeitest, hast du in einem Schritt eine stabile, saubere Naht. Wir haben mit einer normalen Haushaltsmaschine genäht und empfehlen deshalb, die gerade Naht noch mit einem Zickzackstich zu verstärken – wie du auf dem folgenden Bild siehst.

Step 3

Stecke jetzt den Schritt mit Stecknadeln ab. Wundere dich nicht, dass der hintere Zuschnitt größer ist und eventuell eine Welle im Stoff schlägt – hier soll später ja eine Windel reinpassen. Wichtig ist nur, dass die Kanten exakt aufeinander liegen beim Stecken! Nähe die gesteckten Kanten wie oben beschrieben mit Gerad- und Zickzackstich ab.

Step 4

Nähe jetzt deine Bündchen. Hierfür faltest du das Bündchen längst in der Mitte – rechts auf rechts. Stecke den „Schlauch“ jetzt an der offenden Kante fest. Nähe die Kante mit 1 cm Nahtzugabe gerade ab. 

Falte nun das Bündchen links auf links, quer zur Naht einmal in der Mitte, so dass die Nahtzugaben und die offenen Kanten des Bündchens genau aufeinander liegen. Das wiederholst du alles für alle Bündchen (Füße und Taille).

Step 5

Lege nun die Bündchen mit der geschlossenen Seite in die Fuß- und Taillenöffnung der Hose (die Hose ist weiterhin auf links gedreht) und stecke sie ringsherum mit Stecknadeln fest. Spanne dabei das Bündchen orderntlich, damit es die ganze Öffnung ausfüllt. 

Step 6

Nähe jetzt die Bündchen an die Hose – mit einer Nahtzugabe von 1 cm und einem Geradstich. Spanne das Bündchen dabei schön straff. Jetzt ist die Pumphose fertig! Drehe sie noch auf rechts und bügle sie, wenn magst.

Jetzt ist die Pumphose fertig! Drehe sie noch auf rechts und bügle sie, wenn magst.

Tags: